Zum Inhalt springen

Was ist INTIE?

Interdisziplinarität, Innovation und Entrepreneurship – im INTIE Programm entwickelst du dich über zwei Semester als Entrepreneur*in weiter, arbeitest in interdisziplinären Teams an Zukunftsthemen und wirst Teil unserer innovativen Community.

Das INTIE Programm startete erstmals im Wintersemester 21/22 und wird jährlich angeboten. Teilnehmen kannst du, wenn du an einer der Verbundhochschulen als Studierende*r eingeschrieben und hoch motiviert bist, dich neben deinem Studium weiterzubilden, um erfolgreich innovative nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Im ersten Semester wirst du deinen Horizont erweitern und neue Perspektiven gewinnen. Unterstützt durch Input und Feedback von Expert*innen aus der Praxis wirst du in wechselnden interdisziplinären Teams Aufgaben zum Thema Future Trends bearbeiten. Du hast im ersten Halbjahr die Möglichkeit die anderen INTIE Studierenden gut kennenzulernen, Teil einer innovativen Community zu werden und in direktem Austausch mit Praxispartner*innen, Startups und Professor*innen zu stehen.

Im zweiten Semester arbeitest du in einem interdisziplinären Team eine Geschäftsidee aus: Problemvalidierung, Marktanalyse, Prototyping und Pitching.  Du lernst, eine Geschäftsidee Schritt für Schritt in einen Prototyp zu verwandeln und anschließend vor Publikum zu pitchen. Außerdem wirst du deine Entrepreneur-Persönlichkeit reflektieren und weiterentwickeln sowie lernen, mit Teamkonflikten umzugehen.

Mehr zu INTIE auch in unserem Podcast

https://open.spotify.com/episode/2yCFY5hhOI2Bd7A3ETMlWu?si=Ljlm-A8BQ3i4tcKoY8mNeA&nd=1

Wie sich das INTIE Programm genau gestaltet und welchen Mehrwert es bietet, erzählen Prof. Dr. Paul Drews (Teil der akademischen Leitung des Programms) und Christopher Köhne (Masterstudent an der Leuphana und Programmteilnehmer).

Kompakt-Info

Hier findest du alle wichtigen Infos zum Programm auf einen Blick.
  • Zielgruppe:
    • Themen wie Innovation & Entrepreneurship begeistern dich
    • Du bist im Masterstudium (oder fortgeschrittenen Bachelorstudium) an einer Hochschule des Startup Port Verbunds
    • Für alle Fachrichtungen geeignet
  • Kick-Off Weekend: 11.11.22 (nachmittags) & 12.11.22
  • Start des Programms: Anfang November
  • Future Trends Seminar: November 2022 – Januar 2023; 1x wöchentlich 18 – 20 Uhr (der Tag wird noch festgelegt)
  • Start des zweiten Moduls Prototype & Pitch: April 2023 – im Juli 2023
  • Ende des Programms: Juli 2023
  • Veranstaltungsformat: Präsenz und Online (Sprache: Deutsch)
  • Kosten: Aktuell für Studierende der Verbundhochschulen kostenlos

Du erhälst am Ende des Programms ein Zertifikat über deine Teilnahme; die Möglichkeit zur Anrechnung besteht.

Bei generellem Interesse oder weiteren Fragen zum Programm schreib uns per Mail an: intie@startupport.de – vielleicht wird deine Frage aber auch unten im FAQ bereits beantwortet.

Bewerbung: die Bewerbungsphase für das Jahr 22/23 ist geschlossen.